Anzeige

Fit mit Gymnastik

Die Gymnastiksparte der SpVgg Bruck bietet im Herbst wieder zahlreiche Gesundheitskurse an. Ab 22.September können die Interessierten bei „Rücken Aktiv“ einsteigen. Der Kurs findet im Seniorenheim Bruck statt. Beginn ist um 9 Uhr. Anmeldung bei Petra Roith Telefon 09434/ 3891.

Weiterlesen

Erika Wakayama stellt bei „Kunst im Foyer“ aus

Eine neue Spielzeit im Amberger Stadttheater bringt auch eine neue Ausstellung. Bei „Kunst im Foyer“ stellt die japanische Künstlerin Erika Wakayama ihre Werke aus. Die Malerin zeichnet mit Buntstiften auf Papier – eine Technik, bei der sowohl das Material als auch das Ergebnis große Leichtigkeit transportieren.

Weiterlesen

Rodingerin geht Internetbetrüger auf den Leim

Eine nicht ausreichend gesicherte VISA Card einer Rodingerin machte einen Betrug möglich. Durch eine fingierte Datenabgleichsanfrage im Internet war der unbekannte Täter an die Kontodaten der VISA Card gelangt und konnte dann durch Legitimierung mittels einer Handynummer eine Überweisung auf ein Konto in Esslingen in der  Höhe von 959,98 Euro tätigen.

Weiterlesen

Emilia Müller verspricht Einsatz für Trägerwechsel bei Klinik Donaustauf

Auf dem Gebiet der Pneumologie, also Erkrankungen der Atemwege, ist die Klinik Donaustauf die führende Einrichtung in Ostbayern. Trotz stabiler Gewinne und überregionalem Renommee könnte die Klinik in den nächsten Jahren jedoch schließen müssen. Die örtliche Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer nahm dies zum Anlass, die Bayerische Arbeits-und Sozialministern Emilia Müller einzuladen, um gemeinsam nach Lösungen zu suchen. „Als Oberpfälzer Ministerin und ganz persönlich sage ich, dass eine Schließung nicht geht“, so Emilia Müller beim Gespräch mit der Klinikleitung und der Geschäftsführung der bayerischen Rentenversicherung. Die Klinik müsse in dieser Qualität weitergeführt werden – mit Erweiterungsoption, so die Ministerin.

Weiterlesen

Patienten der Schmerztagesklinik unterstützen KlinikClowns

Zum Abschluss ihrer Behandlung in der Schmerztagesklinik der Barmherzigen Brüder Regensburg machen neun Patienten kranken Kindern in der Klinik St. Hedwig ein Geschenk: Mit einer Spende in Höhe von 130 Euro unterstützen sie die dort jede Woche stattfindenden Besuchstage der KlinikClowns. Eine Patientin aus der Gruppe, die sich hierfür zusammengeschlossen hat, war als Kind selbst bereits in den Genuss der „Clownsvisiten“ in der Hedwigsklinik gekommen und hatte zu diesem sozialen Engagement angeregt.

Weiterlesen

Scheinselbständige: Bauunternehmer bekommt 22 Monate auf Bewährung

Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg führten dazu, dass ein im Landkreis Amberg-Sulzbach ansässiger Bauunternehmer vom Amtsgericht Regensburg zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und zehn Monaten, ausgesetzt auf drei Jahre zur Bewährung, verurteilt wurde.

Weiterlesen

Die Marktmeister im Tischtennis

Zu Beginn der Brucker Marktmeisterschaft im Tischtennis gab es bei den Organisatoren der Sportfreunde Bruck 96 in der neu renovierten Mehrzweckhalle „lange Gesichter“. Bei der angesetzten Damen- und Herrenkonkurrenz hatte man sich mehr Resonanz erwartet und die vermeintlichen „Spitzenspieler“ fehlten fast gänzlich. Trotzdem war die Turnierleitung um Sebastian Wallek und Christopher Wittmann grundsätzlich mit der Teilnehmerzahl zufrieden.

Weiterlesen

Schwarzenfelder Brandstiftung: Polizei bittet um Hinweise

Wegen vorsätzlicher Brandstiftung ermittelt das Fachkommissariat K 1 der Kripo Amberg mit großem Aufwand, seit am Sonntag, 07. Juni 2015, gegen 1:30 Uhr in der Neuen Amberger Straße im Bereich der sogenannten „Ladenzeile“ unter anderem eine Garage in Flammen aufging. Durch die intensiven Ermittlungen konnten zwischenzeitlich auch neue, Erfolg versprechende Ermittlungsansätze gewonnen werden. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise.

Weiterlesen

Grundstein für Walder Senioren- und Gesundheitszentrum

Das Senioren- und Gesundheitszentrum in der Gemeinde Wald nimmt Gestalt an. Am Donnerstagvormittag fanden die feierliche Grundsteinlegung und der Spatenstich für das Seniorenheim statt. Rudolf Bucher, Geschäftsführer des RKT freute sich viele Gäste begrüßen zu können, darunter Pfarrer Ralf Heidenreich, BGR Willibald Spießl, Landrat Franz Löffler, Bürgermeister Hugo Bauer sowie Gemeinderäte aus Wald und Zell. Es sei beeindruckend, eine Betreuungsmöglichkeit dieser Art für Senioren auf dem Land zu schaffen, dafür brauche es kluge, weitsichtige und mutige Menschen.

Weiterlesen
Anzeige

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige

Region Schwandorf

05. Dezember 2021
Maxhütte-Haidhof. „Fast historisch" nannte Kreisheimatpfleger Jakob Scharf das Treffen der Ortsheimatpfleger des Alt-Landkreises Burglengenfeld, denn nach über einem Jahrzehnt verfügen alle Kommunen „seines" Bereiches wieder über Ortsheimatpfleger. B...
04. Dezember 2021
Neunburg vorm Wald. Am Samstag, 4. Dezember, gegen 7 Uhr, kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle eines Entsorgungs-Unternehmens in der Diendorfer Straße....
03. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt berichtet: Mit 163 Fällen von gestern, Donnerstag, 2. Dezember, stieg die Gesamtzahl der Infektionen zwar auf 13.823, die Sieben-Tage-Inzidenz sank aber auf 499,1, da mehr Fälle aus dem Sieben-Tage-Zeitraum herausgefallen ...
03. Dezember 2021
Schwandorf. Die Geschichte des Stollens reicht bis ins späte Mittelalter zurück. Der Christstollen war damals eher ein Fastengebäck, welches fast ausschließlich aus Wasser, Hefe und Mehl bestand....
03. Dezember 2021
Teublitz. Nachdem von Seiten der Staatsregierung wieder kostenlose Schnelltests zur Verfügung gestellt werden, öffnet das Schnelltestzentrum in der Teublitzer Dreifachsporthalle wieder. Damit haben Bürger*innen wieder die Gelegenheit, sich auf COVID-...
02. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt berichtet: Aus den gestern, am 1. Dezember, gemeldeten 80 Fällen wurden bis zum Ende der Schicht noch 149. Heute ist dieser Wert schon übertroffen: 159 neue Infektionen sind bereits bekanntgeworden. Die Gesamtzahl liegt da...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...