Mittwoch, 19. Juni 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

13. Juni 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. So beginnen sonst eigentlich nur schöne Träume. Eine Tür öffnet sich und vor einem erstreckt sich, soweit das Auge schweifen kann, ein grünes und blühendes Land mit viel Wasser dazwischen. Fröhliche Menschen jeden Alters sausen umher, ver...
09. Juni 2019
Wackersdorf
Reportage
Wackersdorf. Von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, findet in Wackersdorf das mittlerweile 16. Bürgerfest statt. Vor der Sporthalle und um das Mehrgenerationenhaus erwarten Besuche rund Gäste ein abwechslungsreichen Live-Musik-Programm und ...

Aktuell

08. Juni 2019
Neunburg vorm Wald
Thanstein
Top-Thema
Region
Thanstein. Ein Ehepaar aus Toulouse ist auf der Spurensuche nach ihren Eltern. In einer zehntägigen Tour besuchte Marie-José, geborene Vergnes, und ihr Ehemann Wladislaw Panarin Orte, an denen Eltern und Verwandte während des 2. Weltkrieges lebten. B...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Traumzeit in der Waffelfabrik

Traumzeit_Waffel_Beier_Miltach_30.03.19_031
Miltach. Der Regensburger Verein Traumzeit e.V. besuchte vor kurzem das Café Waffel und den Werksverkauf der Otto Beier Waffelfabrik GmbH. 
Weiterlesen

Fußball-Verband trauert um Bezirksjugendleiter Karl Fenzl

BFVOpf-68Kopie Foto © Andreas Brückmann
Amberg/Regensburg. Der Bayerische Fußball-Verband trauert um den Oberpfälzer Bezirks-Jugendleiter Karl Fenzl aus Weiden. Nach kurzer schwerer Krankheit ist er im Alter von 71 Jahren verstorben. „Mit Karl Fenzl verliert der Fußballbezirk Oberpfalz einen Menschen mit Vorbildcharakter", sagt Bezirks-Vorsitzender Thomas Graml.
Weiterlesen

Qualität hoch zwei! – Modellprojekt PQB überzeugt

Johanniter_PQB_Kinderhaus_Brandlberg_AndreasDenk Kinderhaus Brandlberg: Im Johanniter-Kinderhaus Brandlberg mit dem Schwerpunkt „Teambuilding“, Bilder von Andreas Denk

Johanniter ziehen nach vier Jahren „Pädagogische Qualitätsbegleitung" positive Bilanz

Regensburg. "Von der Pädagogischen Qualitätsbegleitung (PQB) haben wir uns erhofft, die Qualität – insbesondere die Interaktionsqualität – in unseren Krippen, Kindergärten und Horten zu sichern und weiter zu entwickeln. Nach vier erfolgreichen Jahren mit unseren beiden PQB-Kolleginnen dürfen wir heute sehr zufrieden sein", so das Resümee von Sylvia Meyer, die als Sachgebietsleitung über 115 Kinderbetreuungsangebote bei den Johannitern verantwortet. Als einer der ersten Träger überhaupt nahmen die Johanniter bei dem Modellprojekt des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration teil und ziehen nach den ersten vier Jahren eine durchwegs gute Bilanz.

Weiterlesen

Baumarktdieb legt Ware zur Abholung bereit

Regensburg. Bereits in der Nacht von Samstag, 30.03.2019, auf Sonntag, 31.03.2019, stellte ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes bereitgelegtes Diebesgut und einen verdächtigen PKW auf dem Gelände eines Baumarktparkplatzes fest.

Weiterlesen

als Versteck - Rauschgiftspürhund im Einsatz - Regensburger Zöllner stellen fast 14 Kilogramm Marihuana sicher

bild_2 Sichergestelltes Marihuana, Bilder von Bundeszollverwaltung

Ein nicht alltäglicher Aufgriff gelang vor kurzem Zollbeamten der Kontrolleinheit Verkehrswege Regensburg des Hauptzollamts Regensburg.

Die Zöllner zogen auf der Autobahn 6 in Fahrtrichtung Amberg einen Lkw aus Osteuropa anlässlich einer zollrechtlichen Kontrolle aus dem fließenden Verkehr.

Bei einer ersten Überprüfung des Fahrzeugs stellten die Beamten fest, dass zwei auf dem Auflieger befindliche Tanks mit ca. 1.300 Litern Heizöl befüllt waren. Darauf angesprochen, gab der Fahrer an, das Heizöl als Treibstoff für seinen Lkw zu nutzen.

Weiterlesen

Buchbinder Legionäre unterliegen zweimal knapp in Mainz

bill_greenfield_buchbinder_legionre_foto_stefan_mller Bill Greenfield präsentierte sich zum Saisonstart in sehr guter Form. Foto: Stefan Müller

Mit zweimal nur einem Run Unterschied mussten sich die Buchbinder Legionäre am vergangenen Wochenende den Mainz Athletics geschlagen geben. Zum Saisonauftakt am Freitagabend lautete der Endstand nach hartem Kampf 2:3. Alexander Schmidt und Matt Vance präsentierten sich offensiv mit jeweils zwei Hits bereits in sehr guter Form, bei den Pitchern konnte Bill Greenfield in 7 Innings mit zwei zugelassenen Runs überzeugen. Im 8. Inning musste der eingewechselte Jan Tomek den letztendlich entscheidenden Run zulassen.
Im 3. Inning musste Pascal Amon verletzt ausgewechselt werden, nachdem er bei einem weiten Flyball von Mike Blanke in den Zaun gelaufen war. Ein Einsatz am kommenden Wochenende ist derzeit fraglich.

Weiterlesen

Info-Tag beim Hauptzollamt Regensburg

zoll „Crawall“ ist beim Zoll-Info-Tag auch mit dabei. (c) by Bundeszollverwaltung

Am Samstag, 06. April 2019, veranstaltet das Hauptzollamt Regensburg in der Zeit von 11.00 Uhr - 15.00 Uhr einen Informationstag.

An diesem Tag ist das Zollamt Regensburg, Junkersstraße 12, 93055 Regensburg, für den Parteiverkehr geschlossen, Waren- und Postabfertigungen sind nicht möglich.

Weiterlesen

Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses

ffw_r_by_hartmut910_pixelio Symbolbild: (c) by_hartmut910_pixelio

Regensburg. Im Keller eines Mehrfamilienhauses im Regensburger Ortsteil Kumpfmühl geriet aus bisher nicht geklärter Ursache ein Schrank in Brand; die Anwohner mussten kurzzeitig evakuiert werden.

Weiterlesen

Radl-Unfall: Hergang völlig unklar

EF486010-80A1-4CEC-8D58-D2FA58E206F8

​Regensburg. Am 28.03.2019 gegen 12:45 Uhr ereignete sich in der Donaustaufer Straße zwischen der „Lanzinger-Tankstelle" und der Bahnunterführung ein Verkehrsunfall, infolgedessen eine 17-jährige beteiligte Fahrradfahrerin verletzt wurde. 

Weiterlesen

Kreuzweg mit dem Gospel-Ensemble Deliverance

B7DF6131-2096-4A35-876D-A8E4D11DE219 Foto - Michael Schöberl

​Regensburg. Auch in diesem Jahr setzt das Regensburger Gospelensemble Deliverance unter der Leitung von Dr. Simon Meier am 7. April in Zusammenarbeit mit Hermann Josef Eckl, Pfarrer der Katholischen Studierendengemeinde, und Friedrich Hohenberger, Pfarrer der Evangelischen Studierendengemeinde, die Tradition des Gospel-Kreuzwegs fort. 

Weiterlesen

Zum Girls‘ Day 2019 gaben die BMW Group Werke Schülerinnen Einblicke in technische Berufe der Automobilindustrie

Media_20190328_GirlsDay_DSC0481k Was erwartet junge Frauen, wenn sie vorhaben, in einen technischen Beruf zu starten? Im BMW Group Werk Regensburg gaben Auszubildende 30 Schülerinnen einen umfassenden Einblick. (c) by BMW Group/Dagmar Klages

​Regensburg/Landshut/Dingolfing. Die industrielle Fertigung bietet längst nicht nur für das vermeintlich „starke" Geschlechtinteressante Berufsperspektiven. Davon überzeugten sich am heutigen Donnerstag111 Schülerinnen, die beim Girls' Day der drei bayerischen Standorte der BMW Group in Regensburg, Dingolfing und Landshut mitgemacht haben.

Weiterlesen

Ein Kurs für Familie, Freizeit und Beruf

444014_original_R_K_by_Harald-Reiss_pixelio.de Symbolbild: (c) by by_Harald Reiss_pixelio.de
Regensburg. In einem Notfall hilft nur schnelles und kompetentes Handeln. Dieser Kurs gilt für Führerscheine aller Klassen und ist von den Berufsgenossenschaften zur Ausbildung von Betriebshelfern anerkannt.

Inhalte sind u.a. Eigenschutz und lebensrettende Handgriffe, Stabile Seitenlage, Helmabnahme, Herz-Lungen-Wiederbelebung und Maßnahmen bei Verletzungen und Erkrankungen.

Weiterlesen

Bürgerpreis des Bayerischen Landtags für ehrenamtliches Engagement 2019 mit dem Leitthema „Rette uns, wer kann! – Nachwuchs und neue Ideen für die ehrenamtlichen Rettungskräfte“

Regensburg. Im Freistaat Bayern setzt sich fast jeder Zweite ehrenamtlich für das Zusammenleben und unsere Gesellschaft ein – an unterschiedlichen Stellen und in den verschiedensten Formen. Um die Vielfalt dieses großartigen bürgerschaftlichen Engagements zu würdigen, vergibt der Bayerische Landtag jährlich seinen Bürgerpreis. Dieses Jahr steht der Preis unter dem Leitthema: „Rette uns wer kann! – Nachwuchs und neue Ideen für die ehrenamtlichen Rettungskräfte". Dies teilt die Abgeordnete Sylvia Stierstorfer mit.
Weiterlesen

Seminar "Stimmbildung für ErzieherInnen"

Regensburg. Am Donnerstag, den 04. April 2019 von 09:00 bis 16:00 Uhr findet bei den Johannitern in Regensburg, Wernberger Straße 1, das Seminar „Stimmbildung für ErzieherInnen" statt.

Weiterlesen

OTH Regensburg erhält Zertifikat für Diversity Audit des Stifterverbands

PM_30_Diversity_Audit_Abschluss_OTH_Regensburg Bei der Verleihung des Zertifikats für das Diversity Audit des Stifterverbands in Berlin: Prof. Dr. Susanne Nonnast, stellvertretende Frauenbeauftragte der OTH Regensburg, Auditorin Silvie Klein-Franke, Prof. Dr. Christine Süß-Gebhard, Frauenbeauftragte der OTH Regensburg, und Sabine Hoffmann, Referentin für Gender und Diversity Management der OTH Regensburg (von links nach rechts). Foto: Peter Himsel/Stifterverband

Regensburg. Erarbeitete Strategie zu „Vielfalt gestalten" im Hochschulentwicklungsplan verankert

Als eine von zehn Hochschulen bundesweit hat sich die OTH Regensburg seit 2016 am Auditverfahren des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft e.V. beteiligt und unter dem Motto „Vielfalt gestalten" eine Diversity Strategie erarbeitet. Zum Abschluss des Verfahrensnahm nun Prof. Dr. Christine Süß-Gebhard, Frauenbeauftragte der OTH Regensburg und beratendes Mitglied der Hochschulleitung für die Themen Gender und Diversity, in Berlin ein entsprechendes Zertifikat entgegen. „Wir sehen das Zertifikat als Auszeichnung für einen gelungenen Start und freuen uns auf die weitere Arbeit", sagte sie.

Weiterlesen

Führerschein-Tausch: Das sind die Fristen

drivers-license-3605411_960_720

Regensburg/Schwandorf/Cham/Amberg. Mit Wirkung vom 19. März wurden die EU-Vorgaben zum Umtausch von Papier- und Kartenführerscheinen, die vor dem 19.01.2013 ausgestellt wurden, in der Bundesrepublik Deutschland umgesetzt. Um Engpässe und erhöhte Wartezeiten bei den Fahrerlaubnisbehörden wegen der zu erwartenden Vielzahl an Umtauschanträgen zu vermeiden, ist ein nach Geburtsjahr bzw. nach Ausstellungsdatum des Führerscheins gestaffelter Stufenplan vorgegeben. Unbefristet geltende Führerscheine gibt es nicht mehr. Nach jeweils 15 Jahren ist eine Verlängerung der Fahrerlaubnis zu beantragen.

Weiterlesen

Aumer und Wild gegen Schließung der Polizeiinspektion Nord

pinord v.l.n.r. Peter Aumer MdB, Bezirks- und Stadtrat Hans Renter, Stadträtin Dagmar Schmidl und Stadtrat Dr. Armin Gugau.
Regensburg. Verbände und Politik weisen auf eine Verschlechterung der Sicherheitslage bei der zu befürchtenden Schließung der Polizeiinspektion Regensburg Nord hin. Sie betrifft die Sicherheit von über 80.000 Bürgern im Norden der Stadt. Örtliche Abgeordnete sähen eine Schließung kritisch

Weiterlesen

Baukran drohte umzustürzen

baukran-3703469_1920

​Regensburg. Am Samstagmittag (16.3.2019) wurde der Polizeiinspektion Regensburg Nord ein Kran gemeldet, welcher sich im Stadtteil Stadtamhof auffällig neigte. 

Weiterlesen

"Der marktgerechte Patient": Film und Diskussion

Regensburg. Der Stadtverband der Regensburger SPD zeigt am 21.03. um 19 Uhr im Kinosaal „Wintergarten" im Andreasstadel den Film „Der Marktgerechte Patient" und bittet anschließend zur Podiumsdiskussion.

Weiterlesen

Traumzeit auf dem Eis

IMGF8886 Bilder: Melanie Feldmeier / Arsito
Regensburg. Maximilian ist ein Kämpfer. Seit drei Jahren wird der Sechsjährige in der Kinder-Onkologie in Regensburg behandelt. Im letzten Winter war er zum ersten Mal bei einem Eishockey Spiel in der Donau-Arena. Er war damals so begeistert, dass sich seine Familie gleich zur Eishockey Aktion von Traumzeit e.V. angemeldet hat. Der Verein stattete alle Kinder mit einem Fan-Schal aus. Vor dem eigentlichen Spiel war jedoch noch einiges geplant.
Weiterlesen

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 2482 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok